Markus Huggler

Co-Founder & Software Engineer
markus.huggler@novaloop.ch
+41 77 268 35 00

Im Architekturbüro seines Vaters hat Markus Huggler schon früh den Computer entdeckt. Aus Angst vor der Experimentierfreudigkeit seines Sohnes hat der Vater ihm einen Commodore 64 gekauft, als Markus Huggler noch in der Primarschule war. Der nächste Höhepunkt war das ISDN-Modem und damit eine ganz neue Welt.

Nach der Primarschule besuchte Markus die Kantonsschule Rychenberg in Winterthur und machte im Jahr 2001 die Matura. Anschliessend reiste er für einen Sprachaufenhalt für knapp 6 Monate nach Neuseeland. Kurz nach der Rückkehr wurde er zum Zivieldienst zugelassen.

In seinem ersten Zivildiensteinsatz programmierte Markus für eine städtische Stelle eine Online-Bibliothek in PHP und eine Website für die Suchtprävention.

Während seines Studiums der Soziologie und Makroökonmie an der Universität Zürich hat er sich in der Interessengruppe Internet engagiert und kam so zu seinem ersten Arbeitgeber Ywesee. Hier lernte er nach den Regeln von Extreme Programming (XP) die Programmiersprache Ruby und die Konzepte der objektorientierten Programmierung sowie die Grundlagen von Betrieb und Maintenance von Webapplikationen.

Als Markus später im Studium an der LATEX Umsetzung der Semesterarbeiten mehr Spass hatte als am Inhalt der Arbeiten, entschloss er sich, die Studienrichtung seinen persönlichen Vorlieben anzupassen. Im Jahr 2006 wechselte er von der Universität Zürich an die ETH Zürich, wo er sein Informatikstudium begann.

Vier Jahre später absolvierte er ein Praktikum in der EcoLogic AG und hat dann anschliessend während des Studiums auch weiterhin für EcoLogic gearbeitet. In dieser Zeit hat er die Softwareentwicklung der EcoLogic massgeblich mitgeprägt und mitaufgebaut. DIe Softwareentwicklung ist in dieser Zeit von knapp 150-Stellenprozenten auf über 500-Stellenprozente gewachsen.

Skills

Full Stack Development

  • ASP .NET Core
  • C#
  • Angular
  • GraphQL
  • TypeScript
  • RxJS
  • SQL (PostgreSQL und MSSQL)
  • HTML/CSS
  • Headless CMS

DevOps / System Automation

  • Go
  • Kubernetes
  • Docker
  • Linux/Unix Administration
  • Bash
  • Pentaho ETL

Arbeitserfahrung

2010 – 2021

Full Stack Software Engineer / Project Lead / Technical Lead bei EcoLogic AG

  • Design, Planung und Umsetzung diverser mittelgrosser Webapplikationen im Frontend wie auch Backend mit der Nutzung der neusten Technologien und Frameworks
  • Design, Planung und Umsetzung einer mittelgrossen Mutlitenant, Multi-Database, SaaS Applikation
  • Migration von Applikationen und Services in die Cloud unter der Nutzung von Technologien wie Kubernetes und Docker
  • Architektur und Implementation von komplexen CD/CI (Continous Deployment, Continous Integration) Mechanismen
  • Betreuung von Linux Applikationsservern

2001 – 2005

Full Stack Software Engineer bei Ywesee GmbH

  • Extreme Programming (XP)
  • Pair Programming
  • Test Driven Development
  • Ruby und Ruby on Rails
  • HTML und CSS
  • Fullstack (inklusive Datenbankadministration, Hosting und Betrieb der eigenen Plattform)

Ausbildung

2010 – 2013

MSc ETH Zurich in Computer Science

Master Thesis published as paper by Michael Pradel (cited as follows)


2006 – 2010
BSc ETH Zurich in Computer Science


2002 – 2006

Studium an der Universität Zürich
Soziologie, Makroökonomie (2002-2006)

>_type '?' or 'help'